Behandlungen

Der Name Cerec bedeutet CERamic REConstruction. Es ist ein High Tech System für die Herstellung von vollkeramische Brücken, Kronen, Veneers, Onlays und Inlays.

Bei CAD/CAM-Technik werden vollkeramische Rekonstruktionen der Zähne (CEramic REConstruction) ohne Abdruck erstellt. Die Zähne werden mit einer 3D-Kamera eingescannt, und das Modellieren Ihrer Inlay oder Ihrer Krone können Sie auf dem Bildschirm verfolgen. Es ist so spannend, dass man beinahe wünscht, man hätte seine Freunde mitgenommen.

CAD/CAM Anfertigung

In unserem High-Tech Praxislabor wird das Inlay anschließend mit der CEREC-Schleifeinheit vollautomatisch innerhalb weniger Minuten aus einem vorgefertigten Keramikblock herausgeschliffen und inklusive farbliche Individualisierung und Glasieren in Temperatur von 950 °C in einem speziellen Keramikbrennofen angefertigt. Wenn weniger als fünf Zähne auf einmal versorgt werden sollen, kann das in einer Sitzung erfolgen.

Die Präzision und Qualität der Ergebnisse stellen wir sicher durch regelmäßige Fortbildung: der jährliche Masterkurs der DGCZ besuchen wir (ZÄ und jeweils eine oder mehrere zahnmedizinische Fachangestellten aus dem Praxisteam) schon seit 2005. Wir befolgen mit unseren Cerec-Statistiken das Verhalten der bei uns gelegten Rekonstruktionen und können Ihnen gesicherte, langlebige Wertigkeit anbieten.